Wolfsblut Immutop® – Darmgesundheit und Immunabwehr

Wolfsblut Immutop® – Darmgesundheit und Immunabwehr

Artikel-Nr.: 002638

Lieferzeit: 2-3 Tage

24,60 CHF
Inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Immutop® ist ein Topinambur-Konzentrat aus der Topinambur-Knolle. Sie gehört zur Familie der Korbblütler deren Knollen das Kohlenhydrat Inulin enthält. Eine in 2006 durchgeführte Untersuchung am Institut für Bakteriologie und Mykologie an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig kommt zu dem Ergebnis, dass Inulin der Topinambur-Pflanze eine Vermehrung nützlicher Bakterien im Dickdarm begünstigt. (*1) Eine Studie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Andreas Diefenbach vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Freiburg kommt zu dem Ergebnis, dass eine gesunde Darmflora die Immunabwehr von Säugetieren stärkt und diese damit vor verschiedenen Bakterien und Viren schützt. (*2) In der Studie heißt es aber auch, dass negative „Veränderungen der Darmflora ein gesteigertes Risiko für Lebensmittelallergien oder chronisch-entzündliche Darmerkrankungen darstellen.“ Zusammensetzung: Topinambursaftkonzentrat (getrocknet), Analytische Bestandteile: Trockenmasse: 95 % Protein: 8,5 %, Fett: <1 %, Rohfaser: 4 %, Rohasche: 6 %, Das Immutop (Immusan) Pulver entspricht den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Gemüsesaftverordnung, den Leitsätzen der Fruchtsaftindustrie sowie der Rückstands - Höchstmengenverordnung. Immutop-Pulver ist naturrein und daher frei von Pestizidrückständen, Konservierungs-, Farb- und Fremdstoffen. Es wird ohne jegliche Zusätze, insbesondere andere Zucker und Säuren, hergestellt. Topinambur aus kontrolliertem Anbau nach EU Öko.VO 2092/91, Fütterungsempfehlung: 1/2 TL pro 10 kg KM

Details

Immutop® ist ein Topinambur-Konzentrat aus der Topinambur-Knolle. Sie gehört zur Familie der Korbblütler deren Knollen das Kohlenhydrat Inulin enthält. Eine in 2006 durchgeführte Untersuchung am Institut für Bakteriologie und Mykologie an der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig kommt zu dem Ergebnis, dass Inulin der Topinambur-Pflanze eine Vermehrung nützlicher Bakterien im Dickdarm begünstigt. (*1) Eine Studie von Wissenschaftlern um Prof. Dr. Andreas Diefenbach vom Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums Freiburg kommt zu dem Ergebnis, dass eine gesunde Darmflora die Immunabwehr von Säugetieren stärkt und diese damit vor verschiedenen Bakterien und Viren schützt. (*2) In der Studie heißt es aber auch, dass negative „Veränderungen der Darmflora ein gesteigertes Risiko für Lebensmittelallergien oder chronisch-entzündliche Darmerkrankungen darstellen.“ Zusammensetzung: Topinambursaftkonzentrat (getrocknet), Analytische Bestandteile: Trockenmasse: 95 % Protein: 8,5 %, Fett: <1 %, Rohfaser: 4 %, Rohasche: 6 %, Das Immutop (Immusan) Pulver entspricht den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Gemüsesaftverordnung, den Leitsätzen der Fruchtsaftindustrie sowie der Rückstands - Höchstmengenverordnung. Immutop-Pulver ist naturrein und daher frei von Pestizidrückständen, Konservierungs-, Farb- und Fremdstoffen. Es wird ohne jegliche Zusätze, insbesondere andere Zucker und Säuren, hergestellt. Topinambur aus kontrolliertem Anbau nach EU Öko.VO 2092/91, Fütterungsempfehlung: 1/2 TL pro 10 kg KM
Produktdaten (Der Preis gilt für 1 Stück)
Gewicht: 500 g/Stück