CoraPet Yucca Pulver - Blähungen und Entzündungen

CoraPet Yucca Pulver - Blähungen und Entzündungen

Artikel-Nr.: 001055

Lieferzeit: 2-3 Tage

19,80 CHF
Inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

CoraPet - Ergänzungsfutter - Yucca Pulver (getreidefrei). Die heilende und schmerzstillende Wirkung von Yucca war bereits bei Naturvölkern vor mehr als 2000 Jahren bekannt. Hauptanwendungsgebiete sind Hüftdysplasie, Knochen- und Gelenkprobleme, sowie Gewebeschwellungen. Die hervorragende Wirkung bei Arthritis, Rheuma und ähnlichen Erkrankungen sind zwischenzeitlich durch wissenschaftliche Forschungen belegt. Die Yuccamischung von CoraPet enthält 100% reines Yucca, keine billigen Füllstoffe.

Details

CoraPet - Ergänzungsfutter - Yucca Pulver (getreidefrei). Die heilende und schmerzstillende Wirkung von Yucca war bereits bei Naturvölkern vor mehr als 2000 Jahren bekannt. Hauptanwendungsgebiete sind Hüftdysplasie, Knochen- und Gelenkprobleme, sowie Gewebeschwellungen. Die hervorragende Wirkung bei Arthritis, Rheuma und ähnlichen Erkrankungen sind zwischenzeitlich durch wissenschaftliche Forschungen belegt. Die Yuccamischung von CoraPet enthält 100% reines Yucca, keine billigen Füllstoffe.
Produktdaten (Der Preis gilt für 1 Stück)
Gewicht: 100 g/Stück Lichtdurchlässigkeit: Inhaltsstoffe Zusammensetzung 100% reines Yucca, Schidigera Extrakt Analytische Bestandteile Rohprotein ca. 2,1%, Rohfaser ca. 43,5%, Rohfett ca. 0,9%.
Artikelzustand: fabrikneu, einwandfrei

Eignung: Die Vorteile von CoraPet Yucca Pulver: Hoher Anteil an natürliche Glucosoiden, einem natürlichem Schmerzmittel Verbessert die Fähigkeit Stress zu verarbeiten Entzündungshemmend, krampflösend Reinigung von Leber und Nieren Verringerung des Kot - und Eigengeruchs von Hund Günstige Auswirkung bei Darmbeschwerden und Kolitis Yucca besitzt die Eigenschaft sowohl von innen nach außen (wenn es dem Futter beigemischt wird), als auch von außen nach innen zu arbeiten. Yucca wird vom Körper nach 12 Stunden abgebaut und sollte daher zweimal täglich gefüttert werden. Es dauert ca. 10 Tage bis sich die schmerzlindernde Wirkung voll entfaltet hat.